Divertimento vocale Freiburg
09.04.2012

Projekte

Ausblick

Gounod-Requiem - Charles Gounod (1818–1893): Requiem in C

Ekaterina Kofanova, Orgel
Michael Kreis, Leitung

Konzert im Rahmen der Internationalen Orgelakademie Freiburg

Sonntag, 17. September 2017, 17.00 Uhr:
Pfarrkirche Plaffeien (Karte)

Carmina Burana - Carl Orff (1895–1982): Carmina Burana

CantaSense

Samstag, 10. März 2018:
Podium Düdingen (Karte)
Sonntag, 11. März 2018:
Orientierungsschule Bulle (Karte)

Rückblick

Gesang der Nacht - Werke für Chor und Kammerensemble von Lili Boulanger, Arvo Pärt, Pēteris Vasks, Gabriel Fauré und Selga Mence

Vom Himmel hoch - Festliches Weihnachtskonzert mit Werken von Ludwig van Beethoven (8. Sinfonie), Joseph Haydn (Missa Sancti Nicolai in G) und Felix Mendelssohn Bartholdy (Vom Himmel hoch, Motetten)

jubilieren und musizieren - Konzert zum 25-jährigen Bestehen des Divertimento vocale

Israel in Egypt - Doppelchöriges Oratorium von Georg Friedrich Händel (2. und 3. Teil)

Uniphonies - Konzert zum Thema Kindheit und Jugend mit Werken von Grieg (Barnlige Sanger), Tischhauser (Das Nasobem), Fine (Three Choral Settings from “Alice in Wonderland”), Britten (Friday Afternoon), Bernstein (Peter Pan) u. a.

Bach/Mendelssohn - Konzert mit Motetten der Familie Bach und von Felix Mendelssohn

Merry Christmas - Weihnachtskonzert mit Werken englischer Komponisten der Gegenwart, des 20. und des 19. Jahrhunderts (Rutter, Sullivan, Walton u. a.)

Sommerkonzert - Liebliche Chormusik a cappella vom 13. bis 21. Jahrhundert aus Europa und Übersee (Werke von Silcher, Brahms, Dowland, Morley, Sullivan, Elgar, di Lasso, Mozart, Rossini sowie Volkslieder)

Stabat mater - Konzert mit Werken für Chor und Barockorchester von Joseph Haydn (Stabat Mater) und Antonio Vivaldi (Magnificat, Der Winter aus «Vier Jahreszeiten»)

Via crucis - Passionskonzert mit Werken von Franz Liszt («Via Crucis. Les 14 Stations de la Croix pour Choeur et Soli, avec accompagnement d’orgue»), Christoph Schiess («Table commune», Uraufführung) sowie Motetten aus der Renaissance und von Anton Bruckner

Bonjour mon cœur - Mit Liedern von Liebesleid bis Liebesglück spannen wir den musikalischen Bogen und singen Werke von Orlando di Lasso, Wolfgang Amadeus Mozart, Peter Cornelius, Johannes Brahms und Edward Elgar.

Schubert - Werke von Franz Schubert für gemischten Chor und Klavier, für Männerchor sowie für Frauenchor und Klavier

Benefizkonzert Orgel Hauterive - Konzert mit Werken für Chor a cappella sowie Chor und Orgel von Pēteris Vasks, Carl Rütti, Caroline Charrière, Bernard Reichel, Julien-François Zbinden, Willy Burkhard, Louis Broquet, Jean Mamie, Marguerite Roesgen-Champion und Lionel Rogg.

Chant libre - Portrait des Divertimento vocale in der Sendung «Chant libre» von Radio Suisse Romande Espace 2.

Misa Criolla - Misa Criolla von Ariel Ramírez

Johannespassion - Johannespassion BWV 245 von Johann Sebastian Bach (1685–1750)

Internationale Orgelakademie Freiburg - Konzert für Chor und Orgel mit Werken von Rütti, Charrière u. a.

«Flowers» - Auftritt am Final des von Espace 2 und den Westschweizer Chorvereinigungen organisierten Kompositionswettbewerbs für Chormusik

Weihnacht Noël Navidad - Chormusik für die Advents- und Weihnachtszeit (deutsche, schweizerische, englische und lateinamerikanische Weihnachtsgesänge u. a. von Bach, Mendelssohn, Britten, Rutter und Rütti)

Schubertiade 2007 - Galakonzert (Franz Schubert: Messe Es-Dur D950) und individueller Auftritt (Schweizer Chormusik)

Schweizer Chormusik - Geistliche und weltliche Chormusik von Schweizer Komponistinnen und Komponisten (z. B. L. Senfl, D. Gesseney, O. Schoeck, J. Bovet, u. a.)

Vesperae in Festo Pentecostes - Doppelchörige Psalmen und Magnificat von Orlando di Lasso (1532–1594) und Caroline Charrière (*1960)

Lasset uns preisen - Advents- und Weihnachtsmusik für Chor a cappella, Chor und Orgel sowie Instrumentalsolo.

Nordisk Körmusik - Originalkompositionen von bekannten nordischen Komponisten (Grieg, Sibelius, Söderman, Wikander, Rautavaara u. a.) und Volksliedsätze (Edlund, Alfvén u. a.)

BACH - Johann Sebastian Bach: Kantate zum 2. Weihnachtstag «Und es waren Hirten in derselben Gegend» aus dem Weihnachtsoratorium (BWV 248), Kantate «Nun komm, der Heiden Heiland» (BWV 61), Lutherische Messe in A-Dur (BWV 234).

Nun komm, der Heiden Heiland - Choräle zum 1. Advent von Johann Sebastian Bach.

Festival du Lied - Werke von Fanny Hensel, Robert Schumann, Felix Mendelssohn und Johannes Brahms

der Töne Licht - Lieder und Briefe der Romantik (Hensel, Mendelssohn, Schumann, Brahms)

Le Livre de Job - Oratorium für Chor, Sprecherin, Solisten und Orchester von Caroline Charrière

Vespro della Beata Maria Vergine - Marien-Vesper mit Musik von S. Isabella Leonarda (1620-1704). Erstaufführung nach 300 Jahren.

Chor & Harfe - Lieder, Hymnen und Balladen aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts (Schoeck, Schönberg, Distler, Holst, Hindemith, Debussy, Britten)

Amaryllis - Madrigalzyklus mit Werken von Dowland, Gibbons, Jannequin, Blow, Purcell, Desprez, Morley, Gervaise u. a.

Agenda

An nachfolgenden Terminen haben Sie die Gelegenheit, das Divertimento vocale zu hören.

So, 17. Sep 2017
17.00 Uhr
Gounod-Requiem
Pfarrkirche Plaffeien
Sa, 10. Mär 2018
Carmina Burana
Podium Düdingen
So, 11. Mär 2018
Carmina Burana
Orientierungsschule Bulle

Änderungen vorbehalten.